A A A

STELLENAUSSCHREIBUNG

 

Doppel-Logo: cuba medical props auf der linken Seite (Filmstreifen mit weipem und orangefarbenen Text); auf der rechten Seite das traditionelle Loge der gemeinnützigen C.U.B.A. GmbH mit Laubbaum, Wiese, Sonne und hellblauem Himmel.

 

Ihr Ziel ist eine dauerhafte Stelle auf dem ersten Arbeitsmarkt. Dann kann die »cuba medical props«, ein Betriebsteil der C.U.B.A. gGmbH, das Sprungbrett dazu sein.

 

Die »cuba medical props« ist eine Art Übungsbetrieb, in dem Sie arbeiten wie in einem normalen Wirtschaftsunternehmen. Sie haben aber gleichzeitig die Vorteile einer engen fachlichen Betreuung und eines umfangreichen Coachings.


Den nächsten Schritt, die Suche nach einer dauerhaften Arbeitsstelle auf dem ersten Arbeitsmarkt, gehen wir gemeinsam mit Ihnen.


Das Geschäftsfeld der cuba medical props ist seit Jahren der Verleih von Requisiten aus dem Bereich der Medizintechnik an Interessenten der Film- und Fernsehindustrie sowie an Theater und Schulungseinrichtungen. Siehe auch: https://cuba-medical-props.berlin/

 

Wir suchen ab sofort:

 

mehrere Bürohilfskräfte


(männlich / weiblich / divers)

Arbeitsort: Berlin-Spandau, Ortsteil Staaken

 

Eine Auswahl Ihrer Tätigkeiten bei uns:
Recherche im Internet und die Verarbeitung von Informationen.
Ausführen von Dokumentations-, Kopier- und Scanarbeiten.
Unterstützung unseres Schriftwechsels, insbesondere beim Ausfüllen einfacher Geschäftsformulare.
Eingabe von Daten in hauseigene Datenbanken und Tabellen.
Unterstützung bei der Aktualisierung unseres Kataloges.
Mithilfe bei der Durchführung von Werbeaktionen.

 

Neben einer fachlichen Einarbeitung bieten wir ein umfangreiches Coaching und individuelle Hilfe bei der Suche eines neuen Arbeitgebers.

 

Bezahlung: nach TV-L E2, Stufe 1

 

Arbeitszeit und Befristung:
Vollzeit (40 Wochenstunden), ggf. Teilzeit (mind. 30 Wochenstunden).
Die Stelle ist befristet.

 

Das ist uns wichtig:
Sie zeigen Bereitschaft, bei Einzel- und Gruppenbesprechungen dabei zu sein

  und die Begleitung aktiv zu unterstützen.
Sie sind in Berlin arbeitslos gemeldet und nach § 16i SGB II förderfähig.

 

Zusätzliche Informationen:

Speziell geeignet für Teilnehmer an der Förderung durch § 16 i SGB II. Begleitendes Coaching und fachliche Anleitung sind wichtige Bestandteile der Stelle.

Wir verstehen uns als ein inklusives Unternehmen und möchten auch gerne benachteiligten Menschen einen Arbeitsplatz anbieten. Daher wünschen wir uns ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Vermittlungshemmnissen – beispielsweise von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen (GdB), Menschen mit Migrationshintergrund, Alleinerziehenden oder Menschen mit geringer Berufserfahrung / veralteten Kenntnissen.

 

Ihre Bewerbung sollte, neben der Stellenbezeichnung, auch den Hinweis »bei cuba medical props« enthalten. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen als PDF-Datei, mit maximal 10 MB Datenvolumen, an unsere E-Mail-Adresse:



Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

oder in Papierform per Post an:

 

C.U.B.A. gGmbH
Brunsbütteler Damm 446
D-13591 Berlin-Spandau

 

Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an.
Telefon: 030 36 47 85-0

STELLENAUSSCHREIBUNG

 

Doppel-Logo: cuba medical props auf der linken Seite (Filmstreifen mit weipem und orangefarbenen Text); auf der rechten Seite das traditionelle Loge der gemeinnützigen C.U.B.A. GmbH mit Laubbaum, Wiese, Sonne und hellblauem Himmel.

 

Ihr Ziel ist eine dauerhafte Stelle auf dem ersten Arbeitsmarkt. Dann kann die »cuba medical props«, ein Betriebsteil der C.U.B.A. gGmbH, das Sprungbrett dazu sein.

 

Die »cuba medical props« ist eine Art Übungsbetrieb, in dem Sie arbeiten wie in einem normalen Wirtschaftsunternehmen. Sie haben aber gleichzeitig die Vorteile einer engen fachlichen Betreuung und eines umfangreichen Coachings.

 
Den nächsten Schritt, die Suche nach einer dauerhaften Arbeitsstelle auf dem ersten Arbeitsmarkt, gehen wir gemeinsam mit Ihnen.


Das Geschäftsfeld der cuba medical props ist seit Jahren der Verleih von Requisiten aus dem Bereich der Medizintechnik an Interessenten der Film- und Fernsehindustrie sowie an Theater und Schulungseinrichtungen. Siehe auch: https://cuba-medical-props.berlin/

 

Wir suchen ab sofort:

 

mehrere Werkstatthilfskräfte


(männlich / weiblich / divers)

Arbeitsort: Berlin-Spandau, Ortsteil Staaken

 

Tätigkeit:
Einfache Tätigkeiten in der Holz- und Metallbearbeitung,

  Oberflächenbearbeitung (Schleifen, Streicharbeiten)
Aufbereitung der Objekte für den Verleih
Hilfsarbeiten im Elektrobereich - je nach Vorerfahrung

 

Neben einer fachlichen Einarbeitung bieten wir ein umfangreiches Coaching und individuelle Hilfe bei der Suche eines neuen Arbeitgebers.

 

Bezahlung: nach TV-L E2, Stufe 1

 

Arbeitszeit und Befristung:
Vollzeit (40 Wochenstunden), ggf. Teilzeit (mind. 30 Wochenstunden).
Die Stelle ist befristet.

 

Das ist uns wichtig:
Sie zeigen Bereitschaft, bei Einzel- und Gruppenbesprechungen dabei zu sein

  und die Begleitung aktiv zu unterstützen.
Sie sind in Berlin arbeitslos gemeldet und nach § 16i SGB II förderfähig.

 

Zusätzliche Informationen:

Speziell geeignet für Teilnehmer an der Förderung durch § 16 i SGB II. Begleitendes Coaching und fachliche Anleitung sind wichtige Bestandteile der Stelle.

Wir verstehen uns als ein inklusives Unternehmen und möchten auch gerne benachteiligten Menschen einen Arbeitsplatz anbieten. Daher wünschen wir uns ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Vermittlungshemmnissen – beispielsweise von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen (GdB), Menschen mit Migrationshintergrund, Alleinerziehenden oder Menschen mit geringer Berufserfahrung / veralteten Kenntnissen.

 

Ihre Bewerbung sollte, neben der Stellenbezeichnung, auch den Hinweis »bei cuba medical props« enthalten. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen als PDF-Datei, mit maximal 10 MB Datenvolumen, an unsere E-Mail-Adresse:



Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

oder in Papierform per Post an:

 

C.U.B.A. gGmbH
Brunsbütteler Damm 446
D-13591 Berlin-Spandau

 

Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an.
Telefon: 030 36 47 85-0

STELLENAUSSCHREIBUNG

 

Das Logo der gemeinnützigen C.U.B.A. GmbH zeigt einen Baum auf einer grünen Wiese mit blauem Himmel und einer großen gelben Sonne. Im Zentrum die Großbuchstaben C.U.B.A. in einem Farbverlauf – von oben nach unten von – von orange nach gelb. Daunter steht in der gesamten Breite in drei Zeilen: Consulting • Umwelt • Bildung • Arbeit, Gemeinnützige Qualifizierungsgesellschaft für Umweltschutz, Bildung und Integration mbH.

 

Die gemeinnützige C.U.B.A. GmbH, ein nach AZAV zertifizierter Träger von Integrations- und Qualifizierungsprojekten an verschiedenen Berliner Standorten, mit mehr als 240 Mitarbeitenden, sucht ab sofort:

 

zwei Projektkoordinator*innen Qualifizierungsprojekte

(männlich/weiblich/divers)

 

Arbeitsort: C.U.B.A. gGmbH, in Spandau oder Tempelhof-Schöneberg

 

Was Sie erwartet:

  • Die Konzeption und Implementierung von Qualifizierungsmaßnahmen im Auftrag der Geschäftsführung.
  • Das Erstellen von Curricula für Qualifizierungsmaßnahmen.
  • Die Koordination der Qualifizierungsmaßnahmen, inklusive der Erstellung von Dienst- und Vertretungsplänen für Mitarbeitende und Honorarkräfte.
  • Die Durchführung von ausgewählten internen Schulungen.
  • Die Akquise von Qualifizierungsmaßnahmen sowie der Aufbau und die Pflege von Kooperationen mit der Bundesagentur für Arbeit, den Jobcentern und weiteren Kooperationspartner*innen.
  • Die Kooperation mit Arbeitgeber*innen.
  • Das Controlling der Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen, insbesondere bezüglich der erforderlichen Datenübermittlung an die Auftraggeber*innen.

 

Als Einstellungsvoraussetzungen wünschen wir uns:

  • Sie verfügen über einen Abschluss als geprüfter Berufspädagoge/geprüfte Berufspädagogin (IHK), als Berufspädagoge/Berufspädagogin für Aus- und Weiterbildung (IHK) oder haben mehrere Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich.
  • Sie haben vertiefte Kenntnisse in der Bildungsprozessplanung.
  • Sie beziehen Arbeitslosengeld I oder II, gegebenenfalls sind Sie nichtleistungsbeziehend.
  • Sie sind in Berlin arbeitslos gemeldet.

 

Referenznummer des Stellenangebots der Bundesagentur für Arbeit: 10000-1182531794-S

 

Arbeitskategorien:

  • befristet
  • Vollzeit (39 Wochenstunden)
  • gegebenenfalls Teilzeit (mindestens 30 Wochenstunden)

 

Zusätzliche Informationen:

Die C.U.B.A. gGmbH wertschätzt die Vielfalt. Daher stehen wir allen Menschen positiv gegenüber und versuchen jeweils vorhandene Stärken zu nutzen.

 

Wir begrüßen ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religionszugehörigkeit und Weltanschauung sowie sexueller Orientierung und Identität.


Wir verstehen uns als ein inklusives Unternehmen und möchten auch gerne benachteiligten Menschen einen Arbeitsplatz anbieten. Daher wünschen wir uns, neben der fachlichen Eignung, besonders Bewerbungen von älteren Menschen – Lebensalter über 50 Jahre (50+) – und/oder Menschen mit nachgewiesenen gesundheitlichen Einschränkungen (GdB ≥ 50).

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, als PDF-Datei mit maximal 10 MB Datenvolumen an unsere

 

E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

oder in Papierform per Post an:

 

C.U.B.A. gGmbH
Geschäftsführung
Herrn Dipl.-Ing. agr. Olaf Marquardt
Brunsbütteler Damm 446
D-13591 Berlin-Spandau

 

Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an!
Telefon: 030 36 47 85-0

 

 STELLENAUSSCHREIBUNG

 

Doppel-Logo: cuba medical props auf der linken Seite (Filmstreifen mit weipem und orangefarbenen Text); auf der rechten Seite das traditionelle Loge der gemeinnützigen C.U.B.A. GmbH mit Laubbaum, Wiese, Sonne und hellblauem Himmel.

 

Ihr Ziel ist eine dauerhafte Stelle auf dem ersten Arbeitsmarkt. Dann kann die »cuba medical props«, ein Betriebsteil der C.U.B.A. gGmbH, das Sprungbrett dazu sein.

 

Die »cuba medical props« ist eine Art Übungsbetrieb, in dem Sie arbeiten wie in einem normalen Wirtschaftsunternehmen. Sie haben aber gleichzeitig die Vorteile einer engen fachlichen Betreuung und eines umfangreichen Coachings.


Den nächsten Schritt, die Suche nach einer dauerhaften Arbeitsstelle auf dem ersten Arbeitsmarkt, gehen wir gemeinsam mit Ihnen.


Das Geschäftsfeld der cuba medical props ist seit Jahren der Verleih von Requisiten aus dem Bereich der Medizintechnik an Interessenten der Film- und Fernsehindustrie sowie an Theater und Schulungseinrichtungen. Siehe auch: https://cuba-medical-props.berlin/

 

Wir suchen ab sofort:

 

mehrere Lagerhilfskräfte


(männlich / weiblich / divers)

Arbeitsort: Berlin-Spandau, Ortsteil Staaken

 

Tätigkeit:
Zusammenstellung der zu verleihenden Objekte
Reinigen und Verpacken der Objekte
Kontrolle Warenaus- und Wareneingang
allgemeine Lagerarbeiten
Kontrolle der Objekte im Fundus und eventuelle Weiterleitung an die Werkstatt
Transportfahrten, falls Führerschein vorhanden

 

Neben einer fachlichen Einarbeitung bieten wir ein umfangreiches Coaching und individuelle Hilfe bei der Suche eines neuen Arbeitgebers.

 

Bezahlung: nach TV-L E2, Stufe 1

 

Arbeitszeit und Befristung:
Vollzeit (40 Wochenstunden), ggf. Teilzeit (mind. 30 Wochenstunden).
Die Stelle ist befristet.

 

Das ist uns wichtig:
Sie zeigen Bereitschaft, bei Einzel- und Gruppenbesprechungen dabei zu sein

  und die Begleitung aktiv zu unterstützen.
Sie sind in Berlin arbeitslos gemeldet und nach § 16i SGB II förderfähig.

 

Zusätzliche Informationen:

Speziell geeignet für Teilnehmer an der Förderung durch § 16 i SGB II. Begleitendes Coaching und fachliche Anleitung sind wichtige Bestandteile der Stelle.

Wir verstehen uns als ein inklusives Unternehmen und möchten auch gerne benachteiligten Menschen einen Arbeitsplatz anbieten. Daher wünschen wir uns ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Vermittlungshemmnissen – beispielsweise von Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen (GdB), Menschen mit Migrationshintergrund, Alleinerziehenden oder Menschen mit geringer Berufserfahrung / veralteten Kenntnissen.

 

Ihre Bewerbung sollte, neben der Stellenbezeichnung, auch den Hinweis »bei cuba medical props« enthalten. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen als PDF-Datei, mit maximal 10 MB Datenvolumen, an unsere E-Mail-Adresse:



Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

oder in Papierform per Post an:

 

C.U.B.A. gGmbH
Brunsbütteler Damm 446
D-13591 Berlin-Spandau

 

Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an.
Telefon: 030 36 47 85-0

STELLENAUSSCHREIBUNG

 

Logo der gemeinnützigen C.U.B.A. GmbH – Baum auf grüner Wiese mit blauem Himmel und Sonnenuntergang. Im Vordergung die Buchstaben C.U.B.A. in gelborange. Darunter der Schriftzug Gemeinnützige Qualifizierungsgesellschaft für Umweltschutz, Bildung und Integration mbH.

 

Die gemeinnützige C.U.B.A. GmbH, ein freier Berliner Träger von Qualifizierungs- und Integrationsprojekten an verschiedenen Standorten in den Bereichen Natur- und Umweltschutz sowie im handwerklichen Bereich, mit zirka 240 Mitarbeitenden, sucht ab sofort:

 

Zwei Projektkoordinator*innen
für die Anbahnung von
Kooperationspartnerschaften

(männlich/weiblich/divers)

 

Arbeitsort: C.U.B.A. gGmbH, Berlin-Spandau oder Berlin-Tempelhof

 

Was Sie erwartet:

  • Die Akquise von Kooperationsverbindungen im sozialen Bereich (Berliner Behörden, Vereine, Hilfsorganisationen, Quartiersmanagement und andere).
  • Der Aufbau und die Pflege dieser Kooperationen.
  • Die Mittelakquisition (Suche nach Geldgebern).
  • Die Projektsuche für unterschiedliche Zielgruppen.
  • Die Verwaltung der Projektarbeit unter Verwendung von MS-Office Produkten und des Internets.
  • Das Verfassen von Konzepten, Anträgen sowie die Dokumentation der Tätigkeiten.

 

Als Einstellungsvoraussetzungen wünschen wir uns:

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss in einer geisteswissenschaftlichen oder verwandten Fachrichtung.
  • Sie beziehen Arbeitslosengeld I oder II, gegebenenfalls sind Sie nichtleistungsbeziehend.
  • Sie sind in Berlin arbeitslos gemeldet.

 

Referenznummern der Stellenangebote der Bundesagentur für Arbeit:

  • Arbeitsort in Berlin-Spandau 10000-1182144896-S
  • Arbeitsort in Berlin-Tempelhof 10000-1182147021-S

 

Arbeitskategorien:

  • befristet
  • Vollzeit (39 Wochenstunden)
  • gegebenenfalls Teilzeit (mindestens 30 Wochenstunden)

 

Zusätzliche Informationen:

Wir verstehen uns als ein inklusives Unternehmen und möchten auch gerne benachteiligten Menschen einen Arbeitsplatz anbieten. Daher wünschen wir uns, neben der fachlichen Eignung, besonders Bewerbungen von älteren Menschen – Lebensalter über 50 Jahre (50+) – und/oder Menschen mit nachgewiesenen gesundheitlichen Einschränkungen (GdB).

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, als PDF-Datei mit maximal 10 MB Datenvolumen, an unsere

 

E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

oder in Papierform per Post an:

 

C.U.B.A. gGmbH
Geschäftsführung
Herrn Dipl.-Ing. agr. Olaf Marquardt
Brunsbütteler Damm 446
D-13591 Berlin-Spandau

 

Bei Rückfragen rufen Sie uns gerne an!
Telefon: 030 36 47 85-0