Aktuelles 2017



Juni bis Oktober 2017Diverse Events unter Teilnahme der C.U.B.A. gGmbH
Wie jedes Jahr war die C.U.B.A.gGmbH auch 2017 auf vielfältigen Veranstaltungen - vor allem im Bezirk Spandau - präsent:

Den Auftakt bildete am 17./18. Juni der „Lange Tag der StadtNatur” in Reinickendorf. C.U.B.A. informierte am Firmenstandort in der Stargardtstraße zusammen mit unserem Partner, dem AVIAN e.V., zum Projekt der Stadttaubenregulierung.


Bestes Wetter war beim SPD-Fest am 15. Juli im Wröhmännerpark der Rahmen für Spaß, Spiele, Musik und Unterhaltung. Die C.U.B.A. informierte die Besucher über die Bandbreite seiner Arbeitsgebiete, darunter zum Schwer­punkt Angebote für Geflüchtete.


Beim „Tag des Handwerks” am 15. September vor dem Rathaus Spandau stand die Span­dauer Jugend im Mittelpunkt. Die C.U.B.A. war wieder mit einem Rollstuhlparcours vertreten, bei dem die Jugendlichen verschiedene Auf­gaben erfüllen mussten.


Gleich anschließend am 16. September, beim „Sozialen, gesunden und internationalen Spandau”, war der Marktplatz gut gefüllt mit Infoständen Berliner und vor allem Spandauer Organisationen der Sozial- und Gesundheits­wirtschaft. Dort wurden vor allem Angebote der CUBA gGmbH zum Thema der öffentlich geförderten Beschäftigung sowie zum Job­coaching nachgefragt.


Den Abschluss bildete das Erntedankfest am Hahneberg am 1. Oktober, organisiert durch den „Landschaftspflegeverband Spandau”; auch diesmal - trotz Regen - mit leckerem Essen und vielen Vorführungen mit Nutztieren an den Hängen des Hahnebergs.