Perspektiven entwickeln

 

Die gemeinnützige C.U.B.A. GmbH ist, seit ihrer Gründung im Jahr 1991, in den Arbeitsfeldern

Consulting (Coaching, Beratung), Umwelt, Bildung (Qualifizierung) und Arbeit aktiv.

Unser Motto lautet:

 

Wir entwickeln Perspektiven

mit Menschen

 

Die Kernaufgabe der C.U.B.A. gGmbH ist es Menschen professionell bei der Integration – also der Eingliederung – in den ersten Arbeitsmarkt zu unterstützen. Dabei ist es uns wichtig nicht über die Köpfe der Menschen hinweg zu entscheiden, sondern gemeinsam mit ihnen Perspektiven für ihre Zukunft zu entwickeln.

 

Bei unseren Mitarbeitenden handelt es sich vorwiegend um ältere (50+), behinderte und alleinerziehende Menschen. Für diese Gruppen ist es besonders schwierig Arbeit auf dem ersten Arbeitsmarkt zu finden.


Über die Integrationsarbeit hinaus engagiert sich die C.U.B.A. gGmbH insbesondere in der Entwicklungszusammenarbeit. In Deutschland werden ausgemusterte Medizinprodukte von den Teilnehmenden im Rahmen spezieller Maßnahmen aufgearbeitet und den Armutsregionen der Welt kostenlos zur Verfügung gestellt. 

 

 

Die C.U.B.A. gGmbH engagiert sich bei folgenden Initiativen:

 

Das α-Bündnis Logo enthält den Umriss des Berliner Bezirks Spandau mit dem Schriftzug α-Bündnis Spandau in den Farben Hellblau und Rot.    Das Logo wird aus neun unterschiedlichen Punkten und Kreisen im Quadrat 3x3 gebildet. Es enthält dazu den Schriftzu "charta der vielfalt" in kleinen schwarzen Buchstaben und in blauen Großbuchstaben mit blauem Rahmen den Schriftzug "UNTERZEICHNET."  Schriftzug in unterschiedlich Buchstaben in Farbe und Form. Darunter in weißen Buchstaben auf einem rechteckigen pinkfarbenen Feld den Schriftzug "Mädchen-Zukunftstag".