C.U.B.A. gGmbH - Kurzprofil


Die C.U.B.A. gGmbH ist ein integratives, sozial und multikulturell orientiertes Unternehmen mit den Hauptarbeitsfeldern Beratung, Umwelt, Bildung und Arbeit. Die Gesellschaft bietet seit mehr als 20 Jahren für arbeitslose Menschen, die aufgrund sozialer, physischer und/oder psychischer Behinderungen Schwierigkeiten bei einer Vermittlung in den wirtschaftlichen Arbeitsmarkt haben, Arbeit, Qualifizierung und Integration an.
Sie unterstützt darüber hinaus die benachteiligte Bevölkerung in Armutsländern.

Auf einen Blick:

  • Tochtergesellschaft:   100%ige Tochter des gemeinnützigen Vereins UGB, Verein für Umweltschutz und gewerbliche Bildung Berlin-Brandenburg e.V.

  • Gesellschaftsform:   Gemeinnützige GmbH

  • Gründung der C.U.B.A. gGmbH:   20.12.1991

  • Eintrag ins Handelsregister:   C.U.B.A., gemeinnützige Qualifizierungsgesellschaft für Umweltschutz, Bildung und Integration mbH mit dem Sitz in Berlin, HRB 43214

  • Geschäftsführung:   Herr Dipl.-Ing. Jalil Gharhgozlo, Herr Dipl.-Agraring. Olaf Marquardt

  • Finanzprüfung:   Durch Steuerberatungsgesellschaft Matthias Betke

  • Gesellschaftszwecke / Auszug aus dem Gesellschaftsvertrag:
    • Qualifizierung und Integration von arbeitslosen Menschen
    • Unterstützung Benachteiligter und Vermeidung der gesellschaftlichen Ausgrenzung
    • Förderung der Umwelt, des Natur- und Artenschutzes
    • Förderung des Gemeinwesens und zivilgesellschaftlicher Strukturen
    • Unterstützung einer nachhaltigen und selbstbestimmten Entwicklung in Armuts­regionen

  • Unternehmensziele:
    • Unterstützung des Wiedereinstiegs in die Berufswelt
    • Vermittlung und/oder Festigung von Fähigkeiten und Fachkenntnissen
    • Unterstützung der Integration von Flüchtlingen, MigrantInnen und Menschen mit Migrations­hinter­grund
    • Engagement für die Basisgesundheit in Armutsländern

  • Personal:
    • Ca. 80 professionelle MitarbeiterInnen sichern die fachliche Qualität für Projekte der Arbeitsförderung und Kooperation sowie in den Bereichen Integration, Quali­fi­zie­rung, Qualitätssicherung, Arbeitsschutz und Verwaltung
    • Ca. 250 TeilnehmerInnen arbeiten in den unterschiedlichen Arbeits­förder­maß­nahmen

  • Betriebsteile:
    • Sitz der Gesellschaft: Brunsbütteler Damm 446, 13591 Berlin-Spandau
    • Projekte in Spandau, Reinickendorf, Neukölln, Tempelhof-Schöneberg, Charlotten­burg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg und Treptow-Köpenick


Diese Seite drucken