Zertifiziert als Träger nach AZAV  

Aktuelles 2020



20.02.2020Girls'Day am 26. März 2020 bei C.U.B.A.
Die gemeinnützige C.U.B.A. GmbH nimmt am 26. März 2020 zum zweiten Mal am Mädchen-Zukunftstag Girls'Day teil. Wie bereits im ver­gangenen Jahr erwartet die „jungen Damen” eine spannende Ein­führung in die Elektrotechnik.

Hier besteht die Möglichkeit, mehr über diesen MINT-Bereich zu er­fahren und Fragen „los zu werden”. MINT – das Wort setzt sich aus den Anfangsbuchstaben zusammen – steht für: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

Es erwartet die Teilnehmerinnen ein Lernparcours mit Stationen zu physikalischen Größen wie: Spannung, Strom und Widerstand. Auch Messmethoden an unterschiedlichen elektronischen Messgeräten stehen auf dem Programm.


Abbildung: Die beiden Teilnehmerinnen am Girls'Day 2019 bei der gemeinnützigen C.U.B.A. GmbH ließen sich von Herrn Mathow in die sehr interessanten „Geheimnisse” der Elektrotechnik einführen. Hier sind sie bereits sehr engagiert bei der Arbeit an einem eigenen kleinen Projekt.




24.02.2020Fachtag Qualifizierungschancengesetz des V-ABI
Am 24.02.2020 veranstaltet der Verband für Arbeit, Bildung und Integration Berlin/Brandenburg e.V. (V-ABI) – in dem auch die C.U.B.A. Mitglied ist – einen Fachtag zum Thema „Quali­fi­zie­rungs­chancengesetz”.

Der Fachtag will sich angesichts einer sich immer schneller verändernden Arbeitswelt u. a. diesen Fragen widmen: Wie stellt man sicher, dass die eigenen Mitarbeitenden sich heute für morgen weiterbilden können? Wie erkenne ich eigentlich meinen eigenen Weiterbildungsbedarf? Und: Wird das im Rahmen von Fördermöglichkeiten wie dem Qualifizierungschancengesetz gefördert?

Ziel des Fachtages ist es, kleine und mittelständische Unternehmen über Fördermöglichkeiten für Qualifizierungsmaßnahmen zu informieren und den Teilnehmenden die Möglichkeit zu geben, mit der Politik ins Gespräch zu kommen. Als Gäste geladen sind neben der Schirmherrin Frau Senatorin Elke Breitenbach auch andere hochrangige Vertreter*innen der Parteien des Berliner Abgeordnetenhauses, der Verwaltung, Wirtschaft und Gewerkschaft.

Als Maßnahme- und Bildungsdienstleister wird auch die C.U.B.A. gGmbH an dieser Veran­staltung teilnehmen.