Zertifiziert als Träger nach AZAV  

Aktuelles 2018



C.U.B.A. seit 1.11.2018 als Träger nach AZAV zertifiziert
Seit dem 01.11.2018 ist die C.U.B.A. gGmbH „zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung gemäß §178 SGB III i.V.m. der AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeits­för­de­rung)” für die Fachbereiche 1 (Aktivierung und berufliche Ein­glie­derung) und 4 (Berufliche Weiterbildung).

Konkret bedeutet dies, dass unser Unternehmen den strengen Quali­tätsmaßstäben entspricht und zukünftig Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung (nach §45 SGB III) und Maßnahmen zur beruflichen Weiterbildung (nach §81 SGB III ff.) im handwerklichen Bereich anbieten darf.

Wir freuen uns, die Qualität unserer Arbeit durch eine unabhängige Stelle bestätigt zu sehen.




Sozialbetrieb „uff Draht” bei der C.U.B.A. gGmbH gestartet
Am 01.09.2018 startete der Sozialbetrieb „uff Draht” der C.U.B.A. gGmbH. Dieses Angebot wird von der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert und richtet sich an alle Menschen, die seit längerer Zeit arbeitslos sind bzw. Arbeitslosengeld II erhalten (min­des­tens 2 Jahre).

Interessierte Menschen
  • erhalten Hilfe bei individuellen Problemen, die eventuell eine Jobsuche blockieren
  • können ihre Talente und Fähigkeiten im handwerklichen Bereich ausprobieren und ausbauen
  • erhalten Hilfe und Beratung zu den Möglichkeiten eines Wiedereinstiegs in das Arbeits­leben
  • werden Alternativen aufgezeigt, die eine Beteiligung am gesellschaftlichen Leben in ihrem Kiez und in der Stadt ermöglichen.

Haben Sie Interesse? Mehr Informationen über:
Projektleiter Herrn Klein, Tel.: 0176 – 85 61 37 68




07.10.2018 Erntedankfest Hahneberg / Spandau
Ein Höhepunkt der Naturschutzstation auf dem Spandauer „Hahneberg” war – wie jedes Jahr – die Veranstaltung zum Erntedankfest, die vom Landschaftspflegeverband Spandau e.V. veranstaltet wird.

Viel besucht und bestaunt wurde diesmal die Greifvogelschau, bei der auf die Falknerinnen viele interessierte Fragen zukamen.




15.09.2018 „Soziales, gesundes und Internationales Spandau”
auf dem Maktplatz Spandau
Auch dieses Jahr war die C.U.B.A. auf der schon traditionellen Informationsveranstaltung „Soziales, Gesundes und Internationales Spandau” vertreten, die Spandauer Organisationen und Institutionen in den genannten Themenbereichen bürgernah präsentiert.

Die Veranstaltung war wieder sehr gut besucht und das Angebot an Information hochwertig.




16./17.06.2018 Informationsveranstaltung „Stadttauben in Berlin” zum
Langen Tag der StadtNatur
Am 16. und 17. Juni 2018 fand der diesjährige Lange Tag der StadtNatur statt. Auf einer Vielzahl von Veranstaltungen konnten sich die zahlreichen Besucher aus Berlin und dem Umland über die vielfältigen Aspekte des Natur- und Artenschutzes im Stadtgebiet informieren.


Auch die C.U.B.A. gGmbH beteiligte sich an beiden Tagen mit einer Informationsveranstaltung zum Thema „Stadttauben in Berlin” im Betriebsteil Nord in Reinickendorf daran. Dabei stand der Leiter des Betriebsteils, Frank Herzog (im Bild unten rechts) allen interessierten Bürgern für Fragen zu diesem Thema zur Verfügung. Unterstützt wurde er dabei von Ines Steinkamp und Doris Buchholz vom Kooperationspartner Stadtvogel e.V. (Bild unten rechts v.l.n.r.), denen unser besonderer Dank gilt.

Auch die Politik zeigte Interesse für die Belange des Natur- und Artenschutzes und der tierschutzgerechten Regulierung lokaler Taubenpopulationen: Bettina König (MdA, SPD, Bezirk Reinickendorf – 2.v.r.) informierte sich an unserem Stand über die Erfolge der C.U.B.A. gGmbH auf diesem Gebiet.