Aktuelles 2015



04.10.2015Erntedankfest Hahneberg
Das Erntedankfest am 4. Oktober, veranstaltet vom Landschaftspflegeverband Spandau e.V., war ein wirklich schönes Erlebnis.

Bei bestem frühherbstlichem Wetter gut besucht, wurde besonders für Familien mit Kindern einiges geboten. Traditionell fand zu Beginn ein Erntedank-Gottesdienst unter freiem Himmel statt. Imker, Tierzüchter, Natur­schutz- und Heimatvereine sowie Kunsthandwerks­be­trie­be boten ihre Produkte an und gaben Einblicke in ihre interessanten Tätigkeitsfelder.

Die C.U.B.A. gGmbH präsentierte sich mit einem Info-Stand und zeigte hier die vielfältigen Erfolge im Natur- und Landschaftsschutz.

Ein besonderes Highlight des Erntedankfestes waren die Hütehund-Vorstellungen am Nach­mittag.





18.09.2015Tag des Handwerks
Am 18. September war es wieder soweit: Auf dem Vorplatz des Spandauer Rathauses versammelten sich eine Vielzahl von Handwerks- und Ausbildungsbetrieben, um ihr Angebot der Jugend vorzustellen.

Jeder Stand hatte Mitmach-Stationen vorbereitet, die von Schülern aus ganz Berlin durchlaufen wurden. Die C.U.B.A. gGmbH war mit dem Rollstuhlparcours und einer Reihe von Beatmungsgeräten vertreten. Unter dem Motto „Barrierefrei in die Ausbildung” wurden die Schüler im Parcours für das Thema Schwerbehinderung und Beruf sensibilisiert. An den Beatmungsgeräten konnten sie bei der Montage ihr eigenes handwerkliches Geschick erproben.





12.09.2015Stadtteilfest Falkenhagener Feld
Beim diesjährigen Stadtteilfest im Falkenhagener Feld am 12. September war die C.U.B.A. gGmbH mit einem Rollstuhlparcours und medizintechnischem Anschauungsmaterial vertreten.

Die Besucher des Festes hatten bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel die Gelegenheit, unter Anleitung unserer Mitarbeiter ihr eigenes Geschick im Parcours zu erproben und dabei für die Besonderheiten und Schwierigkeiten, die eine Schwerbehinderung mit sich bringt, sensibilisiert zu werden.





11.09.2015bvaa-Messe
Die Kontaktmesse des Berliner Verbandes für Arbeit und Ausbildung (bvaa) am 11. September fand dieses Jahr zum ersten Mal statt.

Ziel der Messe und Auftrag des bvaa ist es, die Jobcoaches, die dem Jobcoaching-Programm der Berliner Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen, angehören, mit Wirtschaftsunternehmen zusammen zu bringen, damit sich fruchtbare und zukunftsträchtige Kooperationen etablieren können.

Die Integrations­abteilung der C.U.B.A. gGmbH wurde vom Integra­tions­beauftragten Fred Krüger und Jobcoach Malena Hansen vertreten. An unserem Stand wurden gezielt Unternehmen aus den Bereichen Gebäudewirtschaft, Lager und Logistik und Bauwesen angesprochen.

Das große Interesse der anwesenden Unter­nehmens­vertreter und die angenehme Atmosphäre in dem beliebten Veranstaltungsort „Kalkscheune” trugen zum Erfolg der Messe bei.





07.06.2015Sommerfest im Wröhmännerpark
Das traditionelle Sommerfest im Wröhmännerpark stand ganz im Zeichen des Themas „Buntes und lebendiges Spandau”.

Spaß, Spiele, Musik und Unterhaltung stan­den im Mittelpunkt des Festes. An zahl­reichen Infoständen stellten sich Orga­ni­sa­tionen vor.

Außerdem war das Fest eine gute Gelegen­heit für die Spandauer, mit ihren Europa-, Bundes-, Landes- und Bezirkspolitikern ins Gespräch zu kommen. Neben verschiedenen Berliner Landespolitikern besuchten die Berliner Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen, Dilek Kolat, und die Europa-Abgeordnete Sylvia-Yvonne Kaufmann den Infostand der C.U.B.A. gGmbH, an welchem unsere Firma Projekte zur Wieder­ein­glie­de­rung von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt sowie ihr Engagement in den Bereichen Handwerk/Medizintechnik, Umwelt- und Artenschutz vorstellte.

Sehr gut besucht war auch der Rollstuhl-Parcours der C.U.B.A. gGmbH, welcher die Besucher dafür sensibilisieren sollte, wie schwer es ist, im Rollstuhl die Hürden des Alltags zu meistern.




09.05.2015Frühlingsfest im Falkenhagener Feld
Rund um den Kieztreff fand am 09.05.2015 das zweite Frühlingsfest am Posthausweg statt.

Das vielfältige Angebot der lokalen Träger und Verbände reichte von Informationen und Aktionen sozialer Gruppen bis hin zur musikalischen Unterhaltung der Gäste. Für das leibliche Wohl sorgte ein kulinarisches Angebot, das für jeden etwas Passendes bereit­hielt.

Die C.U.B.A. gGmbH stellte zusammen mit dem Computer Bildung e. V. ihre Arbeit in den Bereichen Medizintechnik sowie Umwelt- und Artenschutz vor. Durch ge­för­derte Pro­jekte und gezielte Inte­gra­tions­beratung unter­stützt sie vornehmlich lang­zeit­arbeits­lose Menschen gezielt beim Wiedereinstieg in das Arbeitsleben.